Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen!

Die vier selbständigen Kirchengemeinden, Schlosskirchengemeinde, Paul-Gerhardt-Gemeinde, Erlöserkirchengemeinde und Dietrch-Bonhoeffer-Gemeinde bilden die Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen. 

Vier Teile können mehr sein als die Summe dieser Einzelteile - das kommt in unserem Logo zum Ausdruck. Und darum wollen wir Ihnen mit diesen Internetseiten die Angebote innerhalb der Gesamtkichengemeinde vorstellen und nahebringen. Das ist auch eine Einladung über die Grenzen der einzelnen Kirchengemeinden hinweg. Die sollen nicht trennen, sondern strukturieren.

Sie finden wichtigste Informationen über unsere Gesamtkirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. mehr ...

Gemeindesuche / Pfarrbezirksuche / Pfarrersuche:

  • Zu welcher Gemeinde gehöre ich?

  • Zu welchem Pfarrbezirk in der Schlosskirchengemeinde gehöre ich?
    Pfarrbezirk I: Innenstadt bis östl. Riedleparkstraße.
    Pfarrbezirk II: Innenstadt bis westl. Riedleparkstraße.

  • Welche Pfarrerin, welcher Pfarrer ist für mich zuständig?

Auf der Karte sind die Gemeinden blau hinterlegt. Beim Klick auf eines der Marker bekommen Sie Informationen über die Gemeinde, das zuständige Pfarramt und die zuständige Pfarrerin oder Pfarrer.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mit Fachkompetenz und Weitblick

    Der Medienbeauftragte der Prälatur Reutlingen und Bezirkspressepfarrer im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen, Peter Steinle, wechselt die Stelle: Am Freitag, 1. Juli, beginnt er seinen neuen Dienst als Pfarrer in Meckenbeuren (Kirchenbezirk Ravensburg).

    mehr

  • „Fluch der Karibik“ und Bach-Choräle

    7.000 Bläserinnen und Bläser, davon 1.500 Kinder und Jugendliche, werden am kommenden Wochenende, 25. Und 26. Juni, in Ulm zum diesjährigen Landesposaunentag erwartet. Dennoch kämpft auch die Posaunenarbeit mit dem demographischen Wandel. Landesposaunenwart Hans-Ulrich Nonnenmann im Interview mit Ute Dilg.

    mehr

  • Was wirklich zählt

    Im Fußball gibt’s nur eins, was wirklich zählt: ein Tor. Und im richtigen Leben abseits des Sports? Da ist es der Glaube an Gott – meint jedenfalls Rundfunkpfarrer Andreas Koch in seiner Andacht zur Europameisterschaft 2016.

    mehr