Kindergärten - Kindertageseinrichtungen - Familienzentren
in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen

„Für Gott ist jedes Kind kostbar, auch wenn es noch keine Verdienste aufzuweisen hat".

Ein Satz aus unserem Leitbild für die sechs evangelischen Kindertageseinrichtungen in Friedrichshafen. Es gibt verschiedene Angebotsformen, die Eltern bei der Betreuung und Förderung ihrer Kinder unterstützen und ihnen helfen, ihrer Erziehungsaufgabe gerecht zu werden. Das Wohl der Kinder steht an erster Stelle.
Uns ist die Verbindung mit den Kirchengemeinden wichtig. Die Gemeinden bieten ihre Hilfe beim Kennenlernen des christlichen Glaubens und Lebens an. Uns leitet das biblische Menschenbild: Jeder Mensch ist ein unverwechselbares Geschöpf Gottes, von Ihm geliebt und getragen.

 

Leitbild der Evang. Kindergärten Friedrichshafen und FN-Manzell. [PDF, 473 KB]

Evangelische Kindertageseinrichtungen erhielten am 16.09.14 in einem Festakt das Qualitäts-Gütesiegel

Alle 6 Kindertageseinrichtungen der Stadt Friedrichshafen in Evangelischer Trägerschaft haben das begehrte Qualitätsgütesiegel der Bundesvereinigung Evangelischer Kindertageseinrichtungen (BETA-Siegel) erhalten. Vor vier Jahren hat der Prozess des Qualitätsmanagements bei uns begonnen. Unsere sechs Einrichtungen – das Kinderhaus Habakuk, der Dietrich Bonhoeffer-Kindergarten, die beiden Familienzentren Noadja und Johannes Brenz sowie die beiden Kindertagesstätten beim Klinikum und Windhag – sind erfolgreich vom Evangelischen Landesverband für Kindertagesstätten auditiert worden.

Im Bereich der Schlosskirchengemeinde:

Im Bereich der Erlöserkirchengemeinde:

Im Bereich der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde:

Im Zuständigkeitsbereich der Paul-Gerhardt-Gemeinde: