Kirchenmusik in der Gesamtkirchengemeinde

Die Angebote bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten von großer oratorischer Musik bis hin zu Gospel-, Blockflöten- oder Bandmusik. Innerhalb der kirchenmusikalischen Arbeit mit Kindern steht die ganzheitliche Vermittlung biblischer Themen besonders durch Musicals im Vordergrund sowie die Vermittlung von Musikkenntnissen im Instrumentalunterricht.

Die Mitwirkung schließt ein: Freude an der Musik zum Lobe Gottes, mit anderen Menschen gemeinsam etwas erleben und gestalten wollen, Gottesdienste bereichern, Konzerte und Reisen.

Von der Kantorei, dem Gospelchor "Almost Heaven", dem Kinderchor, der Mädchen- und Jugenkantorei, dem Posaunenchor des CVJM bis zu den musikalischen Gruppen der Erlöser-, Bonhoeffer- und Paul-Gerhardt-Gemeinden engagieren sich wöchentlich beinahe dreihundert Menschen beim kirchlichen Singen und Misizieren in der Gesamtkirchengemeinde.
Sie alle bereiten Gottesdienste, Trauungen und Taufen vor und gestalten Konzerte, Musicals und viele weitere gemeindliche und außergemeindliche Veranstaltungen, durch die auch immer wieder der Kontakt zu Einrichtungen und Menschen in der Stadt hergestellt wird.

Weitere und ständig aktualisierte Informationen gibt es in den Medien der Gemeinden sowie auf der

Internetseite des Freundeskreis für Kirchenmusik e. V.

und beim

Kantorat an der Schlosskirche Friedrichshafen.

"Kantate zum Mitsingen" am Sonntag Kantate

Sonntag Kantate in der Schlosskirche

Sonntag Kantate in der Schlosskirche

Das Angebot KANTATE ZUM MITSINGEN soll Chorsängern, die sich nicht regelmäßig an die Kantorei an der Schlosskirche in Friedrichshafen binden können ermöglichen, ein Chorwerk an einem Wochenende zu erarbeiten.